Blueberry Cheesecake mit weisser Schokolade

Zutaten für ca. 8 kleine Portionen (Kuchenform rund 18cm Durchmesser)

180g Kekse (ich nehme immer Nussstängeli)
110g Butter
360g weisse Schokolade
225g Frischkäse (Philadeliphia klassisch)
225g Doppelrahm (Double crème de la Gruyère)
225g Mascarpone
250g Heidelbeeren

Boden
⇒ Kekse feinkörnig stampfen, falls kein Hacker vorhanden, einfach in ein Plastiksack verpacken und mit Wallholz fein zermahlen
⇒ Kekse mit 90g geschmolzener Butter vermischen und in die Kuchenform gleichmässig verteilen und andrücken (ggf. mit Stampfer)

Füllung
⇒ Weisse Schokolade zerstückeln und mit ca. 20g Butter obendrauf in der Mikrowelle schmelzen. Bei mittlerer Hitze nach ca. 1-2Min. herausnehmen und die restliche Schokolade cremig mit der Butter vermischen bis keine Klumpen vorhanden sind. Schokolade schmelzen geht auch mit Wasserbad: http://www.youtube.com/watch?v=yQ_avhgZvE0

⇒ Frischkäse, Doppelrahm und Mascarpone mit der kalt werdenden Schokolade vermischen.
⇒ Heidelbeeren (bis auf eine Hand voll schöner Beeren für die Deko) in die Masse vermischen und in die Kuchenform glatt über den Boden streichen.
⇒ ca. 4h kühlen, am besten über Nacht
⇒ kurz vor dem Servieren die Blaubeeren garnieren und sofort geniessen.

Zutaten IMG_6522 IMG_6526 IMG_6527 IMG_6528 IMG_6529 IMG_6530 IMG_6531 IMG_6533 IMG_6534 IMG_6536 blueberry