Trüffel-Panna-Cotta mit Rucola und Jamon Serano

Zutaten für 4 Personen
Panna-Cotta:
3dl Halbrahm
1TL Trüffelöl oder Trüffelpaste von Coop (Tartufata L’angolo dei Sapori
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer weiss oder schwarz
2 Blätter Gelatine

Salat:
1EL Weisswein Essig
2EL Olivenöl
1EL Schnittlauch, fein geschnitten
Pfeffer und Salz
40g Rucola
4 Tranchen Jamon Serano (Jamon Iberico ebenfalls sehr empfehlenswert)

Panna-Cotta:
⇒ Gelatine aufweichen im kalten Wasser: http://www.youtube.com/watch?v=ZW6XdP5IrMc
⇒ Rahm und alle Zutaten aufkochen.
⇒ Gelatine abtropfen, langsam unter die heisse Flüssigkeit rühren und in 4 Behälter füllen, auskühlen für ca. 4h (am besten über Nacht zugedeckt lassen)
Salat:
⇒ Weisswein Essig, Olivenöl, Schnittlauch, Pfeffer und Salz zu einer Sauce mischen.
⇒ Rucola waschen, abtropfen und über die Gelatine servieren.
⇒ Salatsauce darüberträufeln

IMG_7128

IMG_7130

IMG_7132

IMG_7140

IMG_7195

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s